• konfektionierung etiketten auf rolle auf bogen einzeln 2

Konfektionierung Etiketten auf Rolle, auf Bogen oder einzeln

Für die Konfektionierung von Etiketten stehen über 700 fertige Formate zur Auswahl. Darüber hinaus passen wir die Etiketten Konfektionierung exakt an Ihre Bedürfnisse an und liefern die Etiketten entweder auf Rolle, auf Bogen oder einzeln, um sie manuell oder mit einer Spendemaschine aufspenden zu können. Wir beraten Sie gern fachlich in Bezug auf die für Sie geeignete und preisgünstigste Art der Konfektionierung Ihrer Etiketten.

Desweiteren bieten wir Ihnen Etiketten zum Selbstbedrucken für den Laserdrucker, Thermotransferdrucker oder Nadeldrucker an. Die Etiketten werden der jeweiligen Druckerart entsprechend angefertigt. Dabei stehen Ihnen folgende Konfektionierungsarten zur Verfügung:

Etiketten auf Rolle gewickelt:
Die Etiketten werden auf einen Rollenkern gewickelt. Folgende Rollenkern-Durchmesser sind verfügbar: ø 12,5mm; 25,4mm; 40mm; 50mm; 76mm. Die Anzahl der Etiketten per Rolle bzw. der Außendurchmesser der Rolle ist frei wählbar. Die Wicklung kann je nach Bedarf der Spendemaschine innen oder außen sein.

Etiketten zig-zag (leporello) gelegt:
Die Etiketten werden in Bahnen aufeinander nach 12 Zoll gelegt. Die Bahn verfügt über eine Querperforierung zum besseren Stapeln der Etiketten. Ein für den Transport der zig-zag gelegten Etiketten in Matrix- oder Nadeldruckern benötigter zusätzlicher Lochrand auf beiden Seiten der Bahn ist möglich.

Etiketten auf Bogen einzeln:
Etiketten auf Bogen einzeln werden mit umlaufendem Rand hergestellt, damit sie besser von dem Trägerpapier abgezogen werden können. Wir können Ihnen Etiketten auf Bogen einzeln alternativ auch mit einer Lasche oder rückseitig geschlitzt liefern.

Etiketten auf DIN A4-Bogen oder auf handlichem Bogen:
Etiketten auf DIN A4-Bögen sind für Laser- bzw. Tintenstrahldrucker bereits vorgestanzt. In anderen Druckverfahren gefertigte Etiketten können verschiedene Bogenformate und Etikettenmengen auf einem Bogen enthalten.